Kapelle

Im Erdgeschoss des Seniorenheimes St. Elisabeth-Stift befindet sich unsere Hauskapelle. Als katholischer Träger richtet sich unsere Arbeit nach den Wertvorstellungen der katholischen Kirche. Dabei ist uns allerdings die ökumenische Zusammenarbeit ebenfalls sehr wichtig.
Die Kapelle steht Besuchern und Bewohnern zum stillen Gebet rund um die Uhr zur Verfügung. Die heilige Messe wird im St. Elisabeth-Stift donnerstags um 10.00 Uhr gefeiert.
Einmal im Monat findet ein evangelischer Gottesdienst statt. Selbstverständlich steht für seelsorgliche Gespräche und Beichtgespräche der Pfarrer oder Pastor der jeweiligen Gemeinde zur Verfügung. Wichtig in unserer Arbeit ist das Thema der Sterbebegleitung. Dabei beziehen wir Mitarbeiter und Mitbewohner, Angehörige und Freunde mit ein. Unterstützt werden wir dabei auch von den örtlichen Hospizgruppen.